top of page

Gewichtsabnahme mit Medikamenten (ärztliche Behandlung von Übergewicht)


😊 Adipositas hat durch die Veränderung der Lebens- und Ernährungsgewohnheiten heute stark zugenommen, sowie Diabetes, Bluthochdruck, Cholesterin, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Schlafapnoe, Schlaganfall, orthopädische Erkrankungen etc. Sie verursacht viele Krankheiten. ...

...

🧐 In unserem Land zugelassene Medikamente gegen Adipositas Personen, deren BMI > 30 kg/m2 ist, deren Gewicht jedoch nicht durch Diät und Bewegung kontrolliert werden kann, und Personen, deren BMI 27-29,9 kg/m2 beträgt und die Begleiterkrankungen oder -erkrankungen haben (Diabetes, koronare Herzkrankheit usw.) Es kann vom Arzt unter Berücksichtigung der Erkrankungen verabreicht werden. ...

...

✍️ Eines der in dieser Hinsicht in der Türkei verwendeten Medikamente ist Orlistat, und während seiner Anwendung können gastrointestinale Nebenwirkungen auftreten. Patienten, die es mit Bewegung und Diät einnahmen, verloren erheblich an Gewicht. Während der Nachsorge können Vitaminpräparate erforderlich sein. Das andere in der Türkei verwendete Medikament ist Liraglutide, das als Injektion verabreicht wird, und die Dosis wird unter der Kontrolle eines Arztes erhöht, beginnend bei 0,6 mg. Einige der Patienten, die es verwenden, klagen über Übelkeit und Erbrechen, aber das Medikament wird im Allgemeinen gut vertragen und es gibt keine großen Probleme. In den Studien und bei den Patienten, die es einnahmen, wurde ein signifikanter Gewichtsverlust beobachtet. ...

...

👨‍⚕️👩🏻‍⚕️ Es wird empfohlen, dass die Anwendung und Nachsorge dieser Medikamente unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page