top of page

Was sind weibliche Genitalkrebs? Achtung bei Symptomen!


Weiblicher Genitalkrebs wird in inneren und äußeren Genitalkrebs unterteilt.

Innerer Genitalkrebs:

Gebärmutterhalskrebs

Krebs der Gebärmutterschleimhaut und des Uterusmuskels (Endometrium und Sarkom)

Eierstockkrebs

Vaginaler Krebs

Äußerer Genitalkrebs

Vulvakrebs



Wir sehen oft inneren Genitalkrebs. Vor allem Endometriumkarzinom der Gebärmutterschleimhaut ist die häufigste Krebsart in der Türkei.

Was sind seine Symptome:

In der Gebärmutterschleimhaut Endometriumkrebs;

Anormale Blutungen (insbesondere während der Menopause)

Unwohlsein, Druck, Schmerzen im Unterbauch

Schwellung im Bauch

Schwellung im Genitalschatten

Unerklärlicher Gewichtsverlust

Bei Gebärmutterhalskrebs; Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr

Was sind die Diagnosemethoden:

Zervixabstrich (bei Gebärmutterhalskrebs)

Hysteroskopie

MRT & Computertomographie

Endometriale Biopsie

Ultraschall

Dilatation und Kürettage



Wenn aufgrund der Scans Probleme festgestellt werden, können detaillierte Untersuchungen angefordert werden.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page